Weltbevölkerungsuhr

Weltbevölkerung: Die Uhr tickt

Die Weltbevölkerung wächst im Sekundentakt. Die DSW-Weltbevölkerungsuhr im Internet (s.u.) macht dies besonders deutlich.
Jede Sekunde zählt die Uhr 2,6 Menschen hinzu. Am diesjährigen Weltbevölkerungstag, dem 11. Juli 2006, um 10 Uhr morgens, lebten zum Beispiel genau 6.558.705.983 Menschen auf der Erde.

Der Zuwachs ergibt sich aus der Differenz der Zahl der Menschen, die tagtäglich auf der Erde geboren werden und sterben. Das sind 154 Menschen pro Minute, mehr als 221.000 pro Tag und etwa 80 Millionen im Jahr. Der Jahreszuwachs entspricht demnach in etwa der Bevölkerung von ganz Deutschland.

Bis 2050 wird die Menschheit voraussichtlich von heute 6,5 Milliarden auf 9,2 Milliarden Menschen anwachsen. Zu 98 Prozent findet dieses Wachstum in den Entwicklungsländern statt.
Unter http://www.weltbevoelkerungsuhr.de können Sie zusehen, wie die Menschheit wächst.



Die Uhr wird jeden Monat von rund 120.000 Internetnutzern angeklickt. Die DSW stellt dieses beliebte Info-Tool deshalb ab sofort unter www.weltbevoelkerung.de/downloads/wb-uhr_download.shtml?navanchor=10000 auch als Download auf unserer Website zur Verfügung.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken