Sie sind hier:

Dispensaries

Bugamba

Die Mutter-Kind Klinik

Nkalinzi

Neubau Nkalinzi

Dorf Bugamba

Augenprojekt

Community Health

Natürliche Heilkunde

Schriften

Fernkurs

Presse

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Wort des Monats

Sitemap

Kontakt

Impressum

Links

Auf dem Weg zur Klinik

Ein Kind, das sich normal entwickelt, nimmt stetig an Gewicht zu.
Sinnvoll ist eine regelmäßige Überwachung der kindlichen Entwicklung durch regelmäßiges Wiegen um Mangelentwicklungen zu verhindern. Deshalb werden die Schwangeren und Mütter angehalten, regelmäßig die Mutter-Kinde Sprechstunden (Mother-Child-Clinic) in den Ambulanzen und Hospitälern zu besuchen (Monitoring).

Der Kinderarzt David Morley hat in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts eine Wiegekarte (Road to Health Chart) entwickelt, die in fast allen Entwicklungsländern in Gebrauch ist. (Eine solche Wiegekarte findet sich übrigens auch in unseren deutschen Vorsorgeheften. Die Vorsorgehefte in Deutschland und anderen Industrienationen sind übrigens in Anlehnung an die Wiegekarten in den Entwicklungsländern entstanden, nicht umgekehrt).

Road-to-health-karte

Die Karte wird von den Müttern zu hause aufbewahrt und zu den Mutter-Kind-Sprechstunden mitgebracht.
Auf dieser Karte sind neben den persönlichen Daten der Impfstatus , Krankheiten, gesundheitliche Risiken eingetragen, Daten über vorzeitiges Abstillen, usw. usw.
Bei jedem Besuch der Sprechstunde werden das aktuelle Gewicht und die Größe eingetragen. Aus dem Verlauf der Gewichtskurve und einer evtl. Abweichung von den Normwerten, können Ernährungsprobleme rechtzeitig erkannt und behandelt werden.

Weiter >>>Mangelernährung, Marasmus, Kwaschiorkor

Benutzte Literatur: zum Abschnitt Krankheiten des Hungers
Die Überwachung des kindlichen Ernährungszustandes, in: Diesfeld, Falkenhorst, Razum, Hampel, Gesundheitsversorgung in Entwicklungsländern, Frankfurt 2. Auflage 2001, S. 264 ff.
Andrew Pearson, Medical Administration for Frontline Doctors,London, 1990
G.J. Ebrahim ,Social & Community Paediatrics in Developing Countries-Caring for the Rural and Urban Poor,
London 1990
David Morley and Hermione Lovel, My Name is today, TALC , o.D.